Findus – vom Bauernhof

Wie oft hören wir “Ich konnte meine Katze nicht mehr behalten und habe sie auf einen Bauernhof gegeben.” Die meisten Menschen verbinden “Bauernhof” mit einem für Katzen passenden Leben. Der Bauernhof als guter Ort für Katzen ist aber leider eher die Seltenheit.

Warum? Weil vielfach immer noch nicht kastriert wird und sich die Tiere wahllos vermehren. Weil nicht richtig zugefüttert wird. Die Katzen sollen schließlich Mäuse fangen und sich nicht an extra gekauftem Katzenfutter satt fressen. Katzenkinder, von denen es dann zu viele gibt, werden bundesweit immer noch “entsorgt”.

Oder die Katzenkinder überleben und sehen dann aus wie der kleine Findus, 6 Wochen jung. Ein Baby.

findus.jpg

Der kleine Findus.

Wir nahmen ihn auf, nachdem wir einen Hilferuf von der Tierschutzgruppe Wildeshausen erhalten hatten. Diese Kollegen sind dabei auf einem Hof eine große Zahl Katzen einzufangen und kastrieren zu lassen. In mitten der Tiere saß der kleine Findus. Geboren im November 2016. Ein Winterkätzchen.

Er hat Fieber, eine dicke Erkältung, eine Augenentzündung und einen ganzen dicken Bauch voller Würmer. Er hätte den Winter nicht überlebt, hätten ihn die Wildeshausener nicht entdeckt und mitgenommen.

Dennoch ist er ein ganz lieber Schatz, der einen mit großen, vom Schnupfen triefenden Augen ansieht und sich ganz eng ankuschelt, wenn man ihn auf den Arm nimmt.

Findus ist nun auf einer unserer Pflegestellen, wo er erst einmal gesund werden wird. Irgendwann im neuen Jahr sucht er dann ein richtiges Zuhause. Mit Familienanschluss, wie es sich gehört.

 

Advertisements
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s