Monthly Archives: June 2014

Einfach nur Füttern reicht nicht

Das kann dabei rauskommen, wenn man Katzen anfüttert und nicht kastriert: Bereits zum dritten Mal hat die Mutter dieses kleine Kerls geworfen, ehe man beim Tierschutz um Rat bat, weil man die Katzenkinder nicht mehr unterbringen konnte. Der gesamte, auf … Continue reading

Posted in nachdenklich, nervig, traurig | Leave a comment

“Der nächste Anruf stellt alle vor unlösbare Probleme.”

Wir sind voll. 5 Mutterkatzen,  19Welpen und kein Ende. Und es ist erst Anfang Juni. Heute, am 03.Juni sind schon wieder 4 Katzenbabies im Alter von erst 1 Woche in Bloherfelde gefunden worden. Die Mutterkatze ist seit gestern verschwunden. Wir haben … Continue reading

Posted in nachdenklich, nervig | Leave a comment

Animal Hoarding und kein Ende

30 Katzen auf 25qm, 105 Katzen auf 90qm – trauriger Alltag in Deutschlands Wohnungen. Zwischen Dezember 2013 und Februar 2014 nahm das Oldenburger Tierheim 70 Tiere aus Animal Hoarding Fällen auf. Jetzt geht es in Bremen nahtlos weiter: 105 Tiere … Continue reading

Posted in nachdenklich, nervig, traurig | Leave a comment