Category Archives: Uncategorized

Danke Volksbank!

Vertreter von 82 Vereinen aus der Region waren diese Woche in die Oldenburger Zentrale der Volksbank eG eingeladen. Sie sind alle Begünstigte des VR-Gewinnsparens mit dem Motto  „helfen-sparen-gewinnen“. Insgesamt 53.860,80 Euro wurden in diesem Jahr an die Vereine verteilt. Wir … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Findus – vom Bauernhof

Wie oft hören wir “Ich konnte meine Katze nicht mehr behalten und habe sie auf einen Bauernhof gegeben.” Die meisten Menschen verbinden “Bauernhof” mit einem für Katzen passenden Leben. Der Bauernhof als guter Ort für Katzen ist aber leider eher die Seltenheit. Warum? … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Die blinde Motte

Die arme Motte lebte in einer Katzenkolonie in Garrel mit ca.10 anderen Katzen. Auf Grund eines nicht behandelten Katzenschnupfens waren beide Augen zerstört und mussten vom Tierarzt entfernt werden. Neben der Blindheit durch den Schnupfen hatte die ca. 1 Jahre … Continue reading

Posted in informieren, nachdenklich, spenden, Uncategorized | Leave a comment

Katerkind Mütze

Mütze wurde auf einem Hof geboren. Seine Mutter ist da zugelaufen und hatte neben ihm noch weitere Katzenkinder geworfen. Uns erreichte nun der Hilferuf eines Verwandten der Hofbewohner. Das Muttertier mit den anderen Jungen war weg, zurückgeblieben war ein einsames … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Findelkind Purzel – das war knapp….

Was man nicht alles beim Tierarzt erlebt… Da will die Pflegestelle eigentlich nur eine Katze nach der Kastration abholen und hat am Ende gleich noch ein Katzenkind im Gepäck. Was war passiert? Es kam eine Frau mit einem Karton. Darin … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Update 2: Vinny

Vinny hat eine böse Stomatitis, d.h. eine schlimme Entzündung der Mundschleimhaut. Das äußert sich in starken Schmerzen. Vinny fraß sehr schlecht bis gar nicht mehr und nahm leider auch in kurzer Zeit einiges ab. Nicht gut für einen Diabetiker in Remission…. … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Jamie in Not

Aktuell am 18.08.2016: Vier Tage lang war Jamie stationär in der Tierarztpraxis untergebracht. Nach sechs Tagen hat sich die Verstopfung erst gelöst. Der kleine Wurm ist nun völlig erschöpft und hat ordentlich Durchfall aber wir sind glücklich, dass sie das … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment