Author Archives: enea2012

Danke für die Spende

Kratztonne, Körbchen, Spielzeuge und kuschelige Katzenkissen wurden unsvon Frau Jäger und ihrer Mutter überbracht. Habt vielen Dank dafür, unsere vielen Samtpfötchen werden sich freuen. Advertisements

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Lebensgefährliche Halsbänder

Halsbänder sind für Katzen lebensgefährlich. Leider glauben immer noch viele Katzenhalter, dass ihrem Liebling nichts passieren kann, weil die Hersteller ja Sollbruchstellen oder einen Klickverschluss eingebaut haben. Diese Mechanismen sollen bei Zug auf das Halsband aufgehen. Das folgende Video der … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Mehr Sprachlosigkeit

Lieber anonymer Katzenfreund, damit hätten wir nie im Leben gerechnet. Tausend Dank für Ihre großzügigen Zuwendungen. Sie nehmen uns eine große Last von den Schultern. Danke sagt das Team der Katzenhilfe Oldenburg und natürlich auch im Namen der Samtpofen, die … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Danke an den anonymen Spender

Lieber anonymer Spender, wir waren doch sprachlos, als heute die Post kam und möchten Ihnen auf diesem Wege mitteilen, dass Ihre Spende wohlbehalten angekommen ist. Ganz, ganz herzlichen Dank auch im Namen unserer Tiere! Das Team der Katzenhilfe Oldenburg e.V.

Posted in Uncategorized | 1 Comment

Futter- und Sachspende sorgt für Freude

Wir freuen uns sehr über zwei Spenden mit insgesamt gut 29kg Futter sowie Kratzgelegenheiten für unsere Samtpfoten! Danke an Hille und Serge sowie an Frau Däumler!

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Alle Jahre wieder……

Anruf am Freitag, den 2. Juni 2017. Anruferin: “Wir haben da ein Problem.” Die Katze der Dame hatte fünf Tage zuvor Junge bekommen und war nun überfahren worden. Nun war guter Rat teuer. Man hatte alle möglichen Tierschutzvereine und Tierheime … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Eine Wohnungskatze brauche ich nicht zu kastrieren? Falsch gedacht!!

Auch weibliche Katzen, die nur in der Wohnung gehalten werden, müssen aus verschiedenen Gründen kastriert werden. Übrigens nicht sterilisiert, denn damit verhindert man nicht die Symptome von Rolligkeit und die dafür verantwortliche Hormonproduktion – die Katze ist lediglich unfruchtbar und … Continue reading

Posted in Uncategorized | 1 Comment