Kitty: Nach 2 Jahren wieder zuhause!

Zwei Jahre war Kitty verschwunden, dank aufmerksamer Mitmenschen ist sie nun wieder bei ihrer Familie!

kitty-1

Vor ein paar Wochen tauchte eine unbekannte Katze in Hatten auf. Anstatt wegzusehen nach dem leider immer öfter propagierten Motto “Die bestimmt ein Zuhause, bloß nichts unternehmen!“, waren die Finder stutzig und kontaktierten ihre Tochter. Diese wiederum nahm Verbindung mit uns auf, da wir ohnhin schon anderweitig uns kannten.

Die Fundkatze wurde erst einmal gesichtert mit dem Ziel nach einer Kennzeichnung zu schauen. So läßt sich der Halter ermitteln. Dann weiß man, ob das Tier in der Nachbarschaft wohnt und alles okay ist oder ob es eine vermisste Katze ist.

In diesem Fall wurde Kitty seit zwei (!) Jahren vermisst!

Die große Freude unsererseits und auf Seiten der Finder wurde jedoch schnell getrübt, denn die Rufnummer der Halter war nicht mehr aktuell. Tasso leistete mal wieder großartige Arbeit, indem man eine Mail die hinterlegte Adresse sendete. Und keine 10 Minuten später ging bei Helga ein Anruf ein: Kittys Halter waren am Apparat!

Die Freude war unendlich groß. Kitty war damals einfach verschwunden. Spurlos. Die Halter waren kurze Zeit vor Kittys Auffinden umgezogen und hatten die Adressdaten bei Tasso noch nicht geändert. Ebenso gut war die Rettung, da Kitty einen Abzess in der Wange hatte, der wahrscheinlich von einem Kampf herrührte. Ihre Menschen stellten sie umgehend beim Tierarzt vor, der die Wunde behandelte. 

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s