Auslauf für Mucky

Mucky ist einer von mehreren Diabetiker, welche wir im Verein versorgen und medizinisch betreuen. Da er regelmäßig gemessen und gespritzt werden muss, ist es nicht unbedingt ratsam ihn in unkontrollierten Freigang lassen.

gehege-mucky

Mucky

Die Freude war groß, als wir von Eva Fackelmann, die unsere Arbeit schon seit weit vor der Katzenhilfe Oldenburg e.V. kennt, ein Außengehege zu gesprochen bekamen.

gehege-auto

Gehege konnte so gerade im Auto verstaut werden.

Das Gehege haben Sonja (Muckys Pflegestelle) und die Webmasterin zusammen mit Eva vor 14 Tagen in 2 Stunden Kleinarbeit abgebaut. Es ist enorm solides Konstrukt: Aluminium-Vierkant-Stangen, dicke Kunststoff-Steckverbindungen und nicht durchbeißbares Netz! Absolut hochwertig.gehege-haus

Wir freuen uns total, dass Mucky nun endlich einen Auslauf bekommt. Gut 16 Quadratmeter Grundfläche werden es. Hinzukommen noch Möglichkeiten auch in die Höhe zu klettern.

Wir danken Eva Fackelmann ganz herzlich für dieses enorm großzügige Geschenk.

Advertisements
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s