Abschied von Bruno und Kessy

Bruno hat am 16.01.2019 seine letzte grosse Reise angetreten – er folgte unserer Kessy nach nur 17 Tagen.

Ich als Pflegestelle möchte mich bei allen beteiligten für die großzügige Unterstützung herzlich bedanken. Gerade bei Bruno war das CT so wichtig – keine genaue Diagnose zu haben hätte bedeutet, täglich auf Besserung der Symptomatik zu hoffen. So blieb uns zumindest die Möglichkeit zur vollen Konzentration auf die bestmögliche Begleitung und Unterstützung in seiner letzten Lebensphase.

Es ist nicht leicht den letzten Weg immer und immer wieder mitgehen zu müssen aber zu wissen, man hat nichts falsch gemacht, übersehen oder ausgelassen erleichtert es dennoch enorm.

bruno-danke

Bruno

Advertisements
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s