Neues von Elfie

Elfie ist gleich nach der OP zu Kerstin und Stephan umgezogen. Sie schreiben:

“Elfie geht es ganz wunderbar. Der Doc meint, sie hätte eine sehr gute Wundheilung. Das Fell wächst auch unglaublich schnell nach. Gestern sind die Fäden gezogen worden. Sie humpelt noch sehr und langweilt sich ziemlich, da sie sich ja möglichst wenig bewegen soll. Aber sie darf abends schon mal bei uns aus dem Sofa liegen und freut sich sehr über Streicheleinheiten und Nähe. Sie ist äußerst gesprächig, wedelt vor Freude mit dem Schwänzchen, dass jeder Hundehalter neidisch wäre. Außerdem ist sie auffallend furchtlos. Weder andere Katzen noch laute Geräusche können sie schrecken. In ein paar Wochen können dann die Schrauben rausoperiert werden, die zur Zeit noch das Bein zusammenhalten.”

Wir danken Elfies Pflege-Dosenöffnern und wir danken auch allen Spendern, die uns bei den OP-Kosten unterstützen.

Und hier haben wir auch noch aktuelle Fotos!

Mir ist langweilig. Wann kann ich wieder toben?

Peinlicher Schnappschuss – aber esst ihr mal mit so einem Hütchen auf….

Meine OP-Narbe. Ganz schön groß, was?

Frohe Ostern, eure Elfie!

Advertisements
This entry was posted in schön, spenden. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s